Beim Wort genommen: Folge 9

© euthymia - Fotolia.com

MOP

Das Wort ist bekannt als englische – lange auch im Deutschen gebräuchliche – Schreibweise für den Mopp, den etwas aus der Mode gekommenen Staubbesen. Im Aktienhandel ist der Begriff aber hochaktuell, da steht MOP für „millionaire on paper“ – ein Status, den der nächste Kursverfall schnell bereinigen könnte …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>