Beim Wort genommen: Folge 35

© Stockfotos-MG - Fotolia.com

Waschzettel
Dieser Begriff hat einen interessanten Bedeutungswandel durchgemacht: Ursprünglich eine Bezeichnung für die Liste der in die Wäscherei gegebenen Wäschestücke, wurde das Wort schließlich im Sprachgebrauch verallgemeinert im Sinne von „Verzeichnis, Zusammenstellung“. Seit dem 19. Jahrhundert fungiert er insbesondere als Synonym für den Klappentext eines Buches oder für Beipackzettel in Arzneiverpackungen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>