Beim Wort genommen: Folge 26

© blende11.photo - Fotolia.com

Der springende Punkt
Diese Wendung geht wohl zurück auf Aristoteles, der der Meinung war, dass in einem bebrüteten Vogelei das Herz des künftigen Vogels bereits als ein sich bewegender („springender“) Fleck zu erkennen sei. Der „Punkt, von dem das Leben ausgeht“, ist also der „entscheidende Punkt“ – in dem Sinne lebt Aristoteles´ Wendung weiter und ist bis heute gebräuchlich für das entscheidende, das wesentliche Merkmal eines Themas.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>