Beim Wort genommen: Folge 7

© qoqazian - Fotolia.com

Kilobit oder Kilobyte?

Aufpassen! Kilobit und Kilobyte sind beides Bezeichnungen für Informationseinheiten in der EDV. Bit ist dabei die Abkürzung für Binärziffer, die kleinste Informationseinheit in einem Computer, eins oder null. Byte ist eine Maßeinheit, die acht Datenbits entspricht, d. h., mit einem aus acht Bit gebildeten Byte lassen sich zwei hoch acht = 256 Zeichen darstellen.

Beim Wort genommen: Folge 6

© Grecaud Paul - Fotolia.com

Font, Fond oder Fonds?

Achtung, Verwechslungsgefahr! Drei gleich klingende Wörter, aber völlig verschiedene Bedeutungen. Wer das Endungs-s bei „Fonds“ als Genitiv-s interpretiert, schmeißt auf diese Weise die Geld- und Vermögensreserve mit dem Bratensaft oder der Rückbank im Auto in einen Topf. Der „Font“ bezeichnet wiederum etwas anderes, nämlich den Zeichensatz einer Schriftart.