Portugiesisch spricht man in:

Angola (AO)

Amtssprache. Landessprachen sind Umbundu, Kimbundu, Kikongo, TuChokwe, Ngangela und Kwanyama. Insgesamt gibt es 40 Sprachen.

Äquatorialguinea (GQ)

Amtssprache mit Spanisch und Französisch. Hauptsprache ist Fang. Insgesamt gibt es 17 Sprachen.

Brasilien (BR)

Amtssprache. Daneben gibt es 188 weitere Sprachen.

Guinea-Bissau (GW)

Amtssprache. Verkehrssprache ist das guineabissauische Kreol. Es gibt 18 weitere Landessprachen.

Kap Verde (CV)

Amtssprache. Verkehrssprache ist das kapverdische Kreol.

Macao (MO)

Regionale Amtssprache zusammen mit Chinesisch.

Mosambik (MZ)

Amtssprache. Daneben 40 weitere Sprachen.

Osttimor (TP)

Amtssprache mit Tetum.

Portugal (PT)

Amtssprache.

São Tomé und Príncipe (ST)

Amtssprache. Daneben Kreolsprachen.