Deutsch spricht man in:

Belgien (BE)

Amtssprache mit Niederländisch und Französisch.

Dänemark (DK)

Regionale Amtssprache mit Dänisch.

Deutschland (DE)

Amtssprache. Regionale Amtssprachen und Minderheitensprachen sind Dänisch, Friesisch, Sorbisch und Romani.

Frankreich (FR)

Elsässisch ist Minderheitensprache mit Bretonisch, Wallonisch und Baskisch. Amtssprache ist Französisch.

Italien (IT)

Regionale Amtssprache in Südtirol mit Italienisch und
teilweise auch Ladinisch.

Liechtenstein (LI)

Amtssprache.

Luxemburg (LU)

Keine Amtssprache definiert. Sprachen sind Deutsch, Luxemburgisch und Französisch.

Österreich (AT)

Amtssprache. Weitere regionale Amtssprachen bzw. anerkannte Minderheitensprachen sind Burgenlandkroatisch, Slowenisch, Ungarisch, Romani, Tschechisch und Slowakisch.

Schweiz (CH)

Amtssprache mit Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.

Slowakei (SK)

Regionale Amtssprache mit Slowakisch.

Vatikan (VA)

Offizielle Amtssprache der Schweizergarde mit Italienisch.