Darüber verlieren wir keine großen Worte: der Schreibweisenabgleich

Damit nicht nur der grafische, sondern auch der textliche Auftritt in allen Werbemitteln einheitlich ist, achten wir beim Lektorat und Korrektorat Ihrer Texte zudem auf die konsequente Einhaltung von kundenspezifischen Schreibweisen (Corporate Wording).

Darüber hinaus werden von uns alle Texte auf satztechnische Fehler (Einrückungen, Typografie etc.) gecheckt. Für Stammkunden legen wir deshalb individuelle Schreibweisendateien (Wordinglisten) an, die regelmäßig von unseren Lektoren gepflegt werden. Selbstverständlich stehen wir Ihnen beim Aufbau einer Hausorthografie mit dem Know-how unseres Lektorats zur Seite.

Schnell und unkompliziert: die Abwicklung beim Lektorat

Sie schicken uns Ihre zu korrigierenden Texte (als PDF- oder Textdatei, Ausdruck, Andruck) per E-Mail, Kurier oder Post mit Angabe von Jobnummer und gewünschtem Liefertermin zu, und Sie erhalten diese korrigiert zum vereinbarten Zeitpunkt zurück. Zusätzlich dazu können Sie uns Ihre besonders vertraulichen Texte nun auch an unsere E-Postbrief-Adresse kontakt@wortfuerwort.epostbrief.de schicken. Bei Fragen dazu rufen Sie uns einfach an.

Wenn’s mal ganz eilig ist, lektorieren und korrigieren wir für Sie auch am Wochenende oder legen eine Nachtschicht ein.

Damit Sie unsere Kosten für Lektorat und Korrektorat sofort dem richtigen Projekt zuordnen können, geben wir auf unseren Rechnungen Ihre Jobnummern an.

Sprechen eine klare Sprache – die Korrekturzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht über die von uns verwendeten Korrekturzeichen.

Und wie fit sind Sie in der neuen Rechtschreibung?
Hier geht es zum Test! (PDF-Datei)
Und hier zur Lösung! (PDF-Datei)

Lektorat, Korrektorat Köln